Aktuelles: Allgemein

Demokratie und Satire

2023-04-12T14:53:05+02:0012. April 2023|

Die Respekt Coaches von AWO AQtivus haben für Berufsschüler*innen einen Workshop zum Thema „Demokratie, Satire und politische Karikatur“ veranstaltet. Die Jugendlichen diskutierten mit dem mehrfach preisgekrönten Comic-Zeichner Piero Masztalerz über Kunst- und Meinungsfreiheit und die Grenzen von Satire.

„49-Euro-Ticket barrierefrei gestalten“

2023-02-14T11:44:51+01:0014. Februar 2023|

Das „Deutschlandticket“ soll zum ersten Mai als monatlich kündbares Abo für 49 Euro starten und wird dann bundesweit für Busse und Bahnen im Regionalverkehr gültig sein. Nach den bisherigen Plänen von Bundesverkehrsminister Volker Wissing soll das „Deutschlandticket“ ausschließlich online und als digitales Ticket, zum Beispiel auf dem Smartphone, erhältlich sein. Das kritisiert Jutta Blankau, Präsidiumsvorsitzende der AWO Hamburg. Sie fordert außerdem einen Sozialtarif des „Deutschlandtickets“ für 29 Euro monatlich auch in Hamburg einzuführen.

Jugendwerk wählt neuen Vorstand 

2022-10-17T12:32:55+02:0017. Oktober 2022|

Auf der Landeskonferenz des Landesjugendwerks der AWO Hamburg haben die Jugendwerker*innen ein neues Vorstandsteam gewählt. Erstmalig fand die Konferenz in den Räumlichkeiten des AWO Seniorentreffs Barmbek-Nord statt.   

Erinnerungen an die schwere Sturmflut

2022-02-17T10:05:33+01:0016. Februar 2022|

Unsere heutige AWO-Präsidiumsvorsitzende, Jutta Blankau, erlebte als siebenjähriges Kind im Hamburger Stadtteil Altenwerder den Tag, als in Hamburg die Deiche brachen. Es war genau heute vor 60 Jahren als Hamburg von einer schweren Sturmflut getroffen wurde.

AWO Hamburg dankt Spender*innen

2022-01-20T12:21:45+01:0019. Januar 2022|

Wir freuen uns über die große Unterstützung vieler Förderstiftungen und von privaten Spender*innen im vergangenen Jahr! Mit ihrer Hilfe konnten zahlreiche Projekte für unser Kita-Kinder, Jugendlichen und Senior*innen realisiert werden.

Corona-Impfung im AWO Seniorentreff

2021-10-05T10:40:54+02:0029. September 2021|

Im AWO Aktivtreff „Louise Schroeder“ in der Gefionstraße in Altona haben an zwei Samstagen im September knapp 350 Menschen eine kostenlose Impfung gegen das Coronavirus erhalten, eine Voranmeldung war nicht nötig. Die Impfaktion wurde in Zusammenarbeit mit dem mobilen Impfteam des DRK durchgeführt.

„Großartige Leistung, die Ihr erbracht habt!“

2021-10-05T11:31:02+02:0027. September 2021|

Geimpft, genesen oder getestet: Nachdem die Landeskonferenz im Jahr 2020 wegen der Corona-Pandemie nicht in Präsenz stattfinden konnte, haben sich wieder rund 60 Stimmberechtigte der AWO Hamburg im Yoho getroffen. Darunter Delegierte der sieben Hamburger Kreise, Mitglieder des Präsidiums, Vertreter der korporativen Mitglieder und Gäste. Sie bilden das demokratische Gremium unseres Mitgliederverbandes.

Nach oben