Startseite/Aktuelles

Aktuelles

Eldar aus Russland unterstützt Ukrainerinnen

2022-09-29T14:27:50+02:0028. September 2022|

Eldar Osmanov stammt aus Russland und leistet seinen Bundesfreiwilligendienst bei der AWO Hamburg. In seiner Einsatzstelle, der Wohngemeinschaft Klotzenmoor, in der Menschen mit Behinderung eigenständig in Wohnungen leben, betreut er aus der Ukraine geflüchtete Menschen.

20 Jahre AWO AQtivus

2022-09-29T11:33:04+02:0015. September 2022|

AWO AQtivus, eine Tochtergesellschaft der AWO Hamburg, feiert ihr 20jähriges Bestehen. Seit der Gründung im Jahr 2002 haben die Mitarbeitenden rund 30.000 Menschen zu beruflichen und sozialen Fragen beraten und gecoacht –  in mehr als zehn verschiedenen Sprachen.

Aale-Dieter trifft AWO-Senior*innen

2022-08-09T17:10:50+02:009. August 2022|

Das Hamburger Original besucht den Aktivtreff Stellingen „Aale, Aale, Aale - absolute Spitzenklasse!“ So kennen ihn viele Hamburger*innen vom Fischmarkt: Jetzt hat der inzwischen 83-jährige Marktschreier „Aale-Dieter“ den AWO Aktivtreff Stellingen besucht. Der deutlich jünger wirkende und aus Fernsehen und Radio bekannte, lautstarke Fischhändler verbrachte einen launigen Nachmittag mit den AWO-Besucher*innen und übergab anschließend [...]

AWO eröffnet neuen Treff im Teehaus in Planten un Blomen

2022-08-02T12:01:56+02:002. August 2022|

Buntes Sommerprogramm für Menschen ab 50 Jahren Im frisch sanierten Teehaus in Planten un Blomen (direkt neben der Rollschuh- und Eisbahn) bietet die AWO Hamburg in ihrem neuen Treff ab Juli ein buntes Programm für Menschen ab 50 Jahren. Egal ob englische Teezeremonie, Italienischkurs, Selbstverteidigung für Seniorinnen, Gesundheitsvorträge oder Lesungen: das Team „Bildung 50+“ [...]

AWO eröffnet neuen Treff im Teehaus in Planten un Blomen

2022-08-02T11:46:14+02:001. Juli 2022|

Im frisch sanierten Teehaus in Planten un Blomen (direkt neben der Rollschuh- und Eisbahn) bietet die AWO Hamburg in ihrem neuen Treff ab Juli ein buntes Programm für Menschen ab 50 Jahren. Egal ob englische Teezeremonie, Italienischkurs, Selbstverteidigung für Seniorinnen, Gesundheitsvorträge oder Lesungen: das Team „Bildung 50+“ der AWO Hamburg hat ein spannendes Angebot zusammengestellt.

25 Jahre AWO Kita Zauberburg

2022-06-29T09:40:28+02:0029. Juni 2022|

Die AWO Kita Zauberburg hat ihr 25-jähriges Jubiläum gefeiert. Die Kindertagesstätte am Grothwisch 23 besuchen jeden Tag mehr als 90 Kinder, davon rund zehn mit besonderem Förderbedarf. In den vergangenen 25 Jahren wurden hier so insgesamt rund 2200 Jungen und Mädchen im Alter von drei bis sechs Jahren betreut.

25 Jahre AWO Kita Von-Halem-Straße

2022-07-27T11:10:05+02:0027. Juni 2022|

Die AWO Kita Von-Halem-Straße hat ihr 25-jähriges Jubiläum gefeiert. Bis zu 160 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren besuchen die Kindertagesstätte jeden Tag. In den vergangenen 25 Jahren wurden so insgesamt rund 4500 Jungen und Mädchen hier betreut.

AWO betreut Schutzsuchende aus der Ukraine in Eimsbüttel

2022-06-01T14:11:20+02:0031. Mai 2022|

Im ehemaligen Seniorenzentum Hagenbeckstraße erhalten Schutzsuchende aus der Ukraine kurzfristig eine Unterkunft. In die Einzimmer-Appartements können rund 100 Menschen einziehen, voraussichtlich vor allem Mütter mit ihren Kindern. Die AWO Hamburg betreibt die Unterkunft im Auftrag des städtischen Unternehmens „Fördern und Wohnen“ und betreut die Schutzsuchenden.

AWO Krebsberatung erweitert Angebot

2022-06-16T10:57:31+02:0019. Mai 2022|

Die Krebsberatung der AWO Hamburg erweitert die bisher rein psychologischen Beratungsangebote um Beratungsleistungen zum Sozialrecht. Ratsuchende erhalten ab dem 01. Juni z.B. Unterstützung bei der Beantragung eines Reha-Aufenthaltes oder auch Auskünfte zu Themen wie Krankengeld, Schwerbehinderung und Gleichstellung.

Nach oben