Laden...
Im Quartier2021-08-26T11:42:05+02:00

Im Quartier

Die AWO Hamburg setzt sich für eine lebendige Nachbarschaft, kurze Wege im Quartier und eine bunte Angebotspalette für Menschen in der Nachbarschaft ein. Damit Sie Ihren Lebensabend genießen können. Enge Vernetzung und intensive Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen sind uns wichtig – quartiersbezogen, generationsübergreifend und multikulturell.

Ob im Quartiershaus.plus oder im Stadtteilbüro Tegelsbarg, den Kurs-und Bildungsangeboten für Menschen ab 60 Jahren, im Servicewohnen, in Tagespflegeeinrichtungen, in AWO-Seniorentreffs, in der ambulanten oder häuslichen Pflege und vielem mehr – es ist für jede*n etwas dabei. Darüber hinaus beraten wir in unseren AKTIVOLI Freiwilligenzentren in Volksdorf und Wandsbek und in der Freiwilligenagentur altonavi rund um freiwilliges Engagement.

Erkundigen Sie unsere Angebote und lassen Sie sich beraten!

Darüber hinaus begleiten wir Geflüchtete in der „Unterkunft Perspektive Wohnen“ in Rissen. Hier stehen wir den Menschen zur Seite, knüpfen Kontakte in den Stadtteil und beraten sie bei der Berufsorientierung und -qualifizierung.

AWO Hamburg aktuell

Corona-Impfung im AWO Seniorentreff

26. August 2021|

Die AWO Hamburg öffnet an zwei Samstagen im September ihren Aktivtreff „Louise Schroeder“ in der Gefionstraße in Altona für eine Corona-Impfaktion im Quartier. Alle Menschen aus der Umgebung, die noch nicht gegen Covid-19 geimpft sind, können hier ohne Voranmeldung ihre kostenlose Impfung erhalten.

50 Jahre AWO Seniorentreff Oldenfelde und Neugraben

7. Juli 2021|

Im Jahr 1971 erhält Bundeskanzler Willy Brandt den Friedensnobelpreis für seine mutige Ostpolitik, Muhammad Ali boxt im „Kampf des Jahrhunderts“ gegen John Frazier und auch in Hamburg geschieht „Historisches“ - in Neugraben und in Oldenfelde werden zwei „AWO Altentagesstätten“ eingeweiht – die Vorgänger der heutigen Seniorentreffs.

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Nach oben