Laden...
Startseite/Im Quartier
Im Quartier2022-08-01T14:05:04+02:00

Im Quartier

Die AWO Hamburg setzt sich für eine lebendige Nachbarschaft, kurze Wege im Quartier und eine bunte Angebotspalette für Menschen in der Nachbarschaft ein. . Enge Vernetzung und intensive Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen sind uns wichtig – quartiersbezogen, generationsübergreifend und multikulturell.

Ob in unserern AWO-Seniorentreffs, den Kurs-und Bildungsangeboten für Menschen ab 50 Jahren, im Stadtteilbüro Tegelsbarg oder beim Servicewohnen – es ist für jede*n etwas dabei.

Erkundigen Sie unsere Angebote und lassen Sie sich beraten!

Darüber hinaus begleiten wir Geflüchtete in der „Unterkunft Perspektive Wohnen“ in Rissen. Hier stehen wir den Menschen zur Seite, knüpfen Kontakte in den Stadtteil und beraten sie bei der Berufsorientierung und -qualifizierung.

Die AWO Stiftung „Aktiv für Hamburg“ stellt unter dem Leitsatz „Mehr Miteinander in Hamburg“ der Spaltung der Gesellschaft etwas entgegen.

Außerdem bietet AWO Reinigung & Service diverse Dienstleistungen im Bereich Gebäudereinigung und Hausmeisterservice an.

AWO Hamburg aktuell

Aale-Dieter trifft AWO-Senior*innen

9. August 2022|

Das Hamburger Original besucht den Aktivtreff Stellingen „Aale, Aale, Aale - absolute Spitzenklasse!“ So kennen ihn viele Hamburger*innen vom Fischmarkt: Jetzt hat der inzwischen 83-jährige Marktschreier „Aale-Dieter“ den AWO Aktivtreff Stellingen besucht. Der deutlich jünger wirkende und aus Fernsehen und Radio bekannte, lautstarke Fischhändler verbrachte einen launigen Nachmittag mit den AWO-Besucher*innen und übergab anschließend 50 Kochbücher mit Hamburger Originalrezepten. Aale-Dieter, mit bürgerlichem Namen Dieter Bruhn, erzählte vor den gespannt lauschenden Treff-Besucher*innen aus seinem bewegten Leben. Von seinem Aufwachsen in Eimsbüttel und Stellingen - was ihn mit den Treffbesucher*innen verbindet - seinen ersten Schritten als Fischhändler auf St. Pauli, über seine Zeit als Trabrennfahrer, bis hin zu seinen vielen Begegnungen mit Politikern, Schauspielern und Künstlern. Seine Geschichten handelten z.B. von Hamburger Prominenten wie Uwe Seeler, [...]

AWO eröffnet neuen Treff im Teehaus in Planten un Blomen

2. August 2022|

Buntes Sommerprogramm für Menschen ab 50 Jahren Im frisch sanierten Teehaus in Planten un Blomen (direkt neben der Rollschuh- und Eisbahn) bietet die AWO Hamburg in ihrem neuen Treff ab Juli ein buntes Programm für Menschen ab 50 Jahren. Egal ob englische Teezeremonie, Italienischkurs, Selbstverteidigung für Seniorinnen, Gesundheitsvorträge oder Lesungen: das Team „Bildung 50+“ der AWO Hamburg hat ein spannendes Angebot zusammengestellt, das zunächst Montag bis Donnerstag von 10:00-15:00 Uhr, sowie Dienstag bis 22:00 Uhr im „AWO Treff Planten un Blomen“ stattfinden wird. Für die Zukunft sind auch Sport- und Bewegung sowie weitere Angebote geplant. Jutta Blankau, Präsidiumsvorsitzende der AWO Hamburg: „Wir freuen uns, dass die AWO Hamburg an diesem schönen und zentralen Ort der Stadt wieder mit einem attraktiven Angebot vertreten ist. Der [...]

AWO eröffnet neuen Treff im Teehaus in Planten un Blomen

1. Juli 2022|

Im frisch sanierten Teehaus in Planten un Blomen (direkt neben der Rollschuh- und Eisbahn) bietet die AWO Hamburg in ihrem neuen Treff ab Juli ein buntes Programm für Menschen ab 50 Jahren. Egal ob englische Teezeremonie, Italienischkurs, Selbstverteidigung für Seniorinnen, Gesundheitsvorträge oder Lesungen: das Team „Bildung 50+“ der AWO Hamburg hat ein spannendes Angebot zusammengestellt.

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Nach oben