Über Richard Backhaus

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Richard Backhaus, 86 Blog Beiträge geschrieben.

Corona-Impfung im AWO Jungentreff

2021-11-30T09:41:45+01:0015. November 2021|

Nach der ersten erfolgreichen Impfaktion im Seniorentreff wird jetzt auch im AWO Jungentreff geimpft: Die AWO Hamburg öffnet an zwei Samstagen im November und Dezember ihren Jungentreff in Bergedorf für eine Corona-Impfaktion im Quartier.

Corona-Impfung im AWO Jungentreff

2021-11-30T09:43:19+01:004. November 2021|

Die AWO Hamburg öffnet an zwei Samstagen im November und Dezember ihren Jungentreff in Bergedorf für eine Corona-Impfaktion im Quartier. Alle Menschen aus der Umgebung, die noch nicht gegen Covid-19 geimpft sind, können hier ohne Voranmeldung ihre kostenlose Impfung erhalten.

AWO Krebsberatung in Altona

2021-10-28T10:17:24+02:0028. Oktober 2021|

Ab sofort bietet die Krebsberatung der Arbeiterwohlfahrt Hamburg wieder Termine im Altonaer AWO Aktivtreff Louise Schroeder an. An Krebs Erkrankte und deren Angehörige finden hier kostenfreie psychologische Beratung und Hilfestellung.

Corona-Impfung im AWO Seniorentreff

2021-10-05T10:40:54+02:0029. September 2021|

Im AWO Aktivtreff „Louise Schroeder“ in der Gefionstraße in Altona haben an zwei Samstagen im September knapp 350 Menschen eine kostenlose Impfung gegen das Coronavirus erhalten, eine Voranmeldung war nicht nötig. Die Impfaktion wurde in Zusammenarbeit mit dem mobilen Impfteam des DRK durchgeführt.

„Großartige Leistung, die Ihr erbracht habt!“

2021-10-05T11:31:02+02:0027. September 2021|

Geimpft, genesen oder getestet: Nachdem die Landeskonferenz im Jahr 2020 wegen der Corona-Pandemie nicht in Präsenz stattfinden konnte, haben sich wieder rund 60 Stimmberechtigte der AWO Hamburg im Yoho getroffen. Darunter Delegierte der sieben Hamburger Kreise, Mitglieder des Präsidiums, Vertreter der korporativen Mitglieder und Gäste. Sie bilden das demokratische Gremium unseres Mitgliederverbandes.

Solidarität in der Hochwasserkatastrophe

2021-08-26T11:16:43+02:0020. Juli 2021|

Die Bilder der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen haben uns alle tief erschüttert. Den Menschen in den betroffenen Gebieten fehlt es zurzeit an vielem. Wir alle können sie mit einer Spende in dieser schweren Zeit unterstützen.

Nach oben