Über Richard Backhaus

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Richard Backhaus, 102 Blog Beiträge geschrieben.

Aale-Dieter trifft AWO-Senior*innen

2022-08-09T17:10:50+02:009. August 2022|

Das Hamburger Original besucht den Aktivtreff Stellingen „Aale, Aale, Aale - absolute Spitzenklasse!“ So kennen ihn viele Hamburger*innen vom Fischmarkt: Jetzt hat der inzwischen 83-jährige Marktschreier „Aale-Dieter“ den AWO Aktivtreff Stellingen besucht. Der deutlich jünger wirkende und aus Fernsehen und Radio bekannte, lautstarke Fischhändler verbrachte einen launigen Nachmittag mit den AWO-Besucher*innen und übergab anschließend [...]

AWO eröffnet neuen Treff im Teehaus in Planten un Blomen

2022-08-02T12:01:56+02:002. August 2022|

Buntes Sommerprogramm für Menschen ab 50 Jahren Im frisch sanierten Teehaus in Planten un Blomen (direkt neben der Rollschuh- und Eisbahn) bietet die AWO Hamburg in ihrem neuen Treff ab Juli ein buntes Programm für Menschen ab 50 Jahren. Egal ob englische Teezeremonie, Italienischkurs, Selbstverteidigung für Seniorinnen, Gesundheitsvorträge oder Lesungen: das Team „Bildung 50+“ [...]

AWO Krebsberatung erweitert Angebot

2022-06-16T10:57:31+02:0019. Mai 2022|

Die Krebsberatung der AWO Hamburg erweitert die bisher rein psychologischen Beratungsangebote um Beratungsleistungen zum Sozialrecht. Ratsuchende erhalten ab dem 01. Juni z.B. Unterstützung bei der Beantragung eines Reha-Aufenthaltes oder auch Auskünfte zu Themen wie Krankengeld, Schwerbehinderung und Gleichstellung.

Unsere AWO #Ehrenmenschen

2022-04-28T14:19:22+02:0020. April 2022|

Ob der Einsatz als Seniorentreffleitung, Vorleser*in in der Kita, Schülercoach oder als helfende Hand im Büro - das Ehrenamt bei der AWO Hamburg hat viele verschiedene Gesichter.

Einladung zum Kita-Fachtag

2022-03-31T13:47:58+02:0031. März 2022|

Endlich ist es so weit! „Hamburgs Kitas, Hamburgs Vielfalt – alle(s) inklusiv(e)“ Unter diesem Motto findet am 22.04.2022 von 9.00 – 16.30 Uhr der hybride Fachtag im Grand Elysée statt. Anmeldungen sind noch bis zum 11. April möglich.

Nach oben