Leitbild2018-01-06T16:11:56+00:00

Leitbild der AWO

Die Leitsätze und das Leitbild sind die Grundlagen für das Handeln in der Arbeiterwohlfahrt, kurz AWO. Die Leitsätze sind die Kernthesen des Leitbildes.

  • Wir bestimmen – vor unserem geschichtlichen Hintergrund als Teil der Arbeiterbewegung – unser Handeln durch die Werte des freiheitlich-demokratischen Sozialismus: Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.
  • Wir sind ein Mitgliederverband, der für eine sozial gerechte Gesellschaft kämpft und politisch Einfluss nimmt. Dieses Ziel verfolgen wir mit ehrenamtlichem Engagement und professionellen Dienstleistungen.
  • Wir fördern demokratisches und soziales Denken und Handeln. Wir haben gesellschaftliche Visionen.
  • Wir unterstützen Menschen, ihr Leben eigenständig und verantwortlich zu gestalten, und fördern alternative Lebenskonzepte.
  • Wir praktizieren Solidarität und stärken die Verantwortung der Menschen für die Gemeinschaft.
  • Wir bieten soziale Dienstleistungen mit hoher Qualität für alle an.
  • Wir handeln in sozialer, wirtschaftlicher, ökologischer und internationaler Verantwortung und setzen uns nachhaltig für einen sorgsamen Umgang mit vorhandenen Ressourcen ein.
  • Wir wahren die Unabhängigkeit und Eigenständigkeit unseres Verbandes; wir gewährleisten Transparenz und Kontrolle unserer Arbeit.
  • Wir sind fachlich kompetent, innovativ, verlässlich und sichern dies durch unsere ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • Hier erhalten Sie unser Leitbild und die Leitsätze als PDFs zum Download

Grundsatzprogramm der AWO – die Wirklichkeit im Blick, die Visionen im Kopf

Mit dem Grundsatzprogramm legt die AWO bundesweit ihre programmatische Ausrichtung fest. Es befindet sich derzeit in einer bundesweiten Debatte und wird im Jubiläumsjahr 2019 endgültig verabschiedet. Die Arbeiterwohlfahrt bezieht hierin klare Positionen und fordert Gesellschaft und Politik gleichermaßen auf, für ein soziales Miteinander einzutreten.

Damit alle auf dieselben Informationen zurückgreifen können, sind die entscheidende Positionspapiere, Beschlüsse und Eckpunktepapiere der Arbeiterwohlfahrt offen einsehbar.

Satzung der AWO Hamburg

Die Satzung der AWO Hamburg regelt unter anderem den Vereinszweck, die Mitgliedschaft, sowie die Organe des Landesverbandes und des Landesjugendwerkes.

Sie wurde zuletzt auf der Landeskonferenz am 1. März 2016 beschlossen und befindet sich derzeit erneut in Überarbeitung.