Hamburger Stiftungen gründen Gemeinschaftsfonds „Hamburger Spielräume“

Vier AWO-Jugendeinrichtungen kommen in den Genuss von Fördermitteln für Ausflüge in die Hamburger Umgebung. Ob zu Hagenbeck´s Tierpark, ins Miniatur Wunderland, zum Bowling, ins Jumphouse oder zum Bubble Ball – die Kinder und Jugendlichen und ihre Familien freuen sich riesig auf die gemeinsamen Unternehmungen.

Die fünf jungen Bewohner*innen der Wohngruppe Swartenhorst besuchen beispielsweise zusammen mit ihren Eltern, Geschwistern und sonstigen Bezugspersonen Hagenbecks Tierpark.

Die Kinder und Jugendlichen aus dem Sonnenland in Billstedt machen mehrere Ausflüge, u.a. ins Miniatur Wunderland, zum Bowling, ins Jumphouse und zum Bubble Ball.

Die kleinen Besucher*innen des Spielhauses Kiebitz aus Neuallermöhe freuen sich auf sommerliche Ausflüge in Museen, zum Hafen, zu großen Spielplätzen, zum Hochseilgarten sowie über viele tolle neue Angebote im Spielhaus.

Auch die Besucher*innen des Kinder- und Familienhilfezentrums Farmsen-Berne freuen sich auf zwei Ausflüge im Sommer.

Da Kinder und Jugendliche von den Corona-Maßnahmen hart getroffen werden und um positive Impulse für das Miteinander von Gleichaltrigen zu geben, haben sich im Juni 2020 insgesamt 16 Hamburger Stiftungen zusammengetan. Die BürgerStiftung Hamburg koordiniert den Fonds und verwaltet die Antragsverfahren und Mittelbewilligung.

Folgende Stiftungen sind am Fonds „Hamburger Spielräume“ beteiligt:
Alfred Töpfer Stiftung F.V.S., BürgerStiftung Hamburg, Buhck-Stiftung, ERGO Stiftung Jugend & Zukunft, Gabriele Fink Stiftung, Hamburg Rotary Stiftung, Hanns R. Neumann Stiftung, Homann-Stiftung, Jovita Kinder und Jugendstiftung, Klaus und Lore Rating Stiftung, Kurt und Maria Dohle Stiftung, Mara & Holger Cassens Stiftung, Liselotte Stiftung, Rudolf Augstein Stiftung, Scheck-Stiftung sowie eine Hamburger Familienstiftung.

Kontakt

Kerstin Hoffmann
Kerstin HoffmannReferentin Fundraising/Fördermittel
Witthöfftstraße 5-7, 22041 Hamburg
Tel. 040 41 40 23-744
kerstin.hoffmann@awo-hamburg.de

Sie möchten mehr über unsere aktuellen Spenden-Projekte erfahren?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Kontakt aufnehmen