Vorteile für Mitarbeitende der AWO Hamburg auf einen Blick

Ihr Arbeitsverhältnis

30 Tage Jahresurlaub/
Möglichkeit für unbezahlten Sonderurlaub
Alle Beschäftigten mit einer auf fünf Tage verteilten wöchentlichen Arbeitszeit haben jährlich Anspruch auf 30 Tage Erholungsurlaub (2,5 Tage/Monat). Es besteht die Möglichkeit für unbezahlten Sonderurlaub von bis zu einem Jahr.

Vermögenswirksame Leistungen/
Zusätzliche Altersvorsorge
Die AWO Hamburg bietet allen Beschäftigten vermögenswirksame Leistungen an und unterstützt außerdem beim Aufbau einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung.
altersvorsorge@awo-hamburg.de

Familienfreundliche Fortbildungsangebote
Fortbildungsangebote werden bei der AWO Hamburg nach Möglichkeit so geplant, dass auch Teilzeitbeschäftigte sie wahrnehmen können.

Strukturelle Verankerung von Partizipation
Zu den besonderen Qualitäten der AWO Hamburg gehört es, dass Mitarbeitende an Entscheidungsprozessen beteiligt werden – und das auf Basis größtmöglicher Transparenz.

Ihre Gesundheit

Gesundheitsförderung
Alle Mitarbeitenden erhalten vielfältige Angebote, um sich fit und gesund zu halten: vergünstigte Mitgliedschaften in Sportstudios oder Sportvereinen sowie Kurse und Workshops, die zum Beispiel zusammen mit dem Betriebssportverband entwickelt werden.
arbeitsplatzgesundheit@awo-hamburg.de

AWO Life Balance
Die AWO Hamburg bietet allen Beschäftigten
kostenlos einen externen Beratungsservice in
belastenden Lebenssituationen an.
info@awo-lifebalance.de

Besondere Angebote

Bevorzugte Vergabe von Pflegeplätzen und Pflegeberatung
Mitarbeitende erhalten für ihre An- und Zugehörigen auf
Wunsch einen Platz in der ambulanten oder stationären
Pflege sowie in der Tagespflege der AWO Hamburg.
beratungsbesuch.pflegeteam@awo-hamburg.de

Bevorzugte Vergabe von Kitaplätzen und Kitaberatung
Mitarbeitende erhalten für ihre Kinder auf Wunsch einen
Platz in einer AWO Kita bzw. Beratung bei Fragen zur
Kindertagesbetreuung in Hamburg.
beratung@awo-hamburg.de

Berufsorientierung und/oder Ausbildung
für Kinder von Mitarbeitenden
Kinder und Jugendliche von Mitarbeitenden können in
die Beruforientierung und/oder Ausbildung bei der AWO
Akademie aufgenommen werden oder einen Bundesfreiwilligendienst/
ein freiwilliges Soziales Jahr absolvieren.
servicecenter@awo-hamburg.de

Ihre Mobilität

HVV ProfiTicket und HVV BonusTicket
für Azubis
Alle Mitarbeitenden erhalten einen Zuschuss zum ProfiTicket des HVV. Unseren Auszubildenden bieten wir das vergünstigte HVV BonusTicket mit einem Zuschuss von Arbeitgeber und Stadt Hamburg an, das im HVV-Gesamtnetz gilt.
mobil@awo-hamburg.de

Sonderkonditionen bei Carsharing
Share now und bei StadtRad Hamburg
AWO-Mitarbeitende sparen bei der Anmeldung für den Carsharing-Anbieter „Share now“ und bei „StadtRad Hamburg“ die Anmeldegebühr.
mobil@awo-hamburg.de

Zuschuss für Mietfahrrad
Alle Mitarbeitenden erhalten auf Wunsch einen Zuschuss zu einem Miet-Fahrrad des Anbieters „Swapfiets“. Dieser Zuschuss wird alternativ zum Arbeitgeber Zuschuss für das HVV Profiticket in gleicher Höhe gezahlt.
mobil@awo-hamburg.de

Familienfreundliches Unternehmen

Die gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns sehr wichtig. Flexible Arbeitszeiten ermöglichen die Anpassung an individuelle Familien- und Lebenssituationen. Die AWO Hamburg führt seit 2010 das „Hamburger Familiensiegel“ der Hamburger Allianz für Familien.

Zu unseren Stellengeboten geht es hier: